Bürgerbeteiligung

Öffentliche Fraktionssitzung am 12. Januar 2017

Fraktion Unabhängige Grüne lädt ein zur Öffentlichen Fraktionssitzung Wann: am Donnerstag, den 12.01.2017 um 19:00 Uhr Wo: im Restaurant Francavilla  am S- Bf. Zepernick Hauptthemen sind: Jahresrückblick 2016 und die weitere Umsetzung unserer beschlossenen Fraktionsanträge sowie die Vorbereitung der Sitzung der Gemeindevertretung am 23. Januar u.a.: zu unseren Alternativen zum Haushaltsplan zur umweltfreundlichen Mobilität gez. Jochen… Weiterlesen »

Bürgerstammtisch am 25. Juli um 19:00 Uhr im Rathaus

… und anschließend im Restaurant Francavilla Hauptthemen sind: Auswertung der Konstituierende Sitzung der neuen Gemeindevertretung Fraktionsbildung Unabhängige Grüne* Bürgerentscheid KITA-Plätze Panketal am 27. Juli mit aktuellsten Informationen zu den alternativen besseren 3 Standorten für die schnellere Realisierung von KITA-Plätzen in Schwanebeck und Zepernick (u.a. Angebot und Interessenbekundungsverfahren der KITA im Birkenwäldchen Goslaer Straße). Aktuelle Informationen… Weiterlesen »

Bürgerstammtisch im Rathaus am 23.3.14, 19:00 Uhr

Bündnisgrüne in Panketal laden ein zum Bürgerstammtisch mit den 3 Hauptthemen: 1. Kommunalwahlen am 25. Mai (ca. 30 min.) Warum haben sich die Mitglieder der Gesamtfraktion (Gemeindevertreter, sachkundige Einwohner und Beraterteam) für eine unabhängige Wählergruppe und für die Unabhängigkeit vom Regionalverband Niederbarnim entschieden?

Bürgerstammtisch am Sonntag, den 28.07.2013 um 19:00 Uhr im Francavilla

Grüner Sommerbürgerstammtisch zur Erhaltung des Krankenhausparkes Auch in den Sommerferien wird der Bürgerstammtisch der Panketaler Bündnisgrünen mit den beiden Hauptthemen “Bisherige Bürgerbegehren in Panketal und Weiterentwicklung des Bürgerbudget” stattfinden (s.auch Mitteilung im Panketal Bote und Website www.gruenespanketal.de). Zu den Ergebnissen der bisherigen 3 Bürgerbegehren in Panketal u.a. Bürgerbegehren zum Erhalt der Baumallee Breitscheidstrasse, Sinnvoller Strassenausbau… Weiterlesen »

Wie grün ist Bernau?

Leserbrief Jochen Bona zum MOZ-Artikel vom 15.11.2012 http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1056573 „Wenn die Bürger mitreden können… – Bernau will Verkehrsleitplanung bis 2025 fortschreiben“ Konzepte zur Verbesserung der Verkehrs- und Umweltverhältnisse müssen umgesetzt werden Als aufmerksamer Zuhörer, der zum Schluss endlich die Stellungnahme des Regionalen Bahnkundenverbandes (DBV) vortragen durfte und dazu  Grobkonzepte übergeben hat, muss ich dem Artikel zustimmen…. Weiterlesen »